Allgäu

Effizienzhaus 55, Memmingen-Dickenreishausen

Neubau Einfamilienhaus Effzienzhaus 55

Standort: 87700 Memmingen-Dickenreishausen
Objekttyp: EFH, Effizienzhaus 55
Planung und Ausführung: SchreyöggBau GmbH


Baujahr: 2012-2013
Konstruktion: Holzmassiv-Haus
Außenwand: Holz
Dach: Tonziegel, 28 cm Mineralwolle-Dämmung
Kellerdecke/Bodenplatte:
Fenster:
Kunststoff-Fenster
Verglasung: 3-fach Verglasung
Eingangstür: Holz
Luftdichtheit: 0,5-1,0
Wohnfläche: 140 m²
Solar: Solaranlage für Warmwasseraufbereitung
Heizung: Luft/Wasser-Wärmepumpe
Lüftung: zentrale Lüftung
Heizwärmebedarf: 32 kWh
Sonstiges: Das Effizienzhaus 55 ist unterkellert. Es ist mit einer zentralen Lüftungsanlage, LWW-Pumpe und Fußbodenheizung ausgestattet.

Im Neubaugebiet in Memmingen-Dickenreishausen wurde 2012 das erste Haus errichtet, heute umfasst es acht fertige Häuser von SchreyöggBau, zwei weitere befinden sich momentan im Rohbau. Nächstes Jahr kommen noch zwei weitere Holzmassivhäuser von SchreyöggBau hinzu.

Die bestehenden Häuser sind Effizienzhaus 40 bzw. Effizienzhaus 55 Häuser, haben alle eine LWW-Pumpe, sind z.T. mit Solaranlagen und Lüftungsanlagen ausgestattet. Besonderer Anspruch aller Bauherrn ist dabei das ökologische und energieeffiziente Bauen mit dem Wohlfühlfaktor Holz.

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: