Allgäu

Energiesparhäuser in Holzbauweise, Erkheim

Musterhaus auf dem Firmengelände der Firma Bau-Fritz Besichtigung Montag bis Samstag von 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Haus Edition Rot
Haus Edition Rot
Ansicht
Ansicht
Ansicht innen
Ansicht innen
Ansicht innen
Ansicht innen

Firma: Bau-Fritz GmbH & Co. KG
Objekttyp: Energiesparhaus Edition Rot
Architekt: Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Konstruktion: Holztafelbauweise mit Großelementen

Außenwand: Voll-Werte-Wand, Wandstärke 37 cm, gedämmt mit Hobelspänen, Außenwand km, W:0,12 - 0,20 (je nach Fassadenart)

Dach: Geschlossene Dachelemente, Hobelspandämmung
Kellerdecke / Bodenplatte:
Fenster:
Skalarfenster
Verglasung: 3-fach verglaste Skalarfenster, Fensterglas, U, G: 0,5 W/qmK, Fenster U-Werte: 0,8 W/qmK
Eingangstür: Fichte, gedämmt
Luftdichtheit:
Energiebezugsfläche/
evt. Wohnfläche: 132,05 m²
Heizung: Brennwert-Kessel
Warmwasser: 120 l Speiche
Heizwärmebedarf: 49,51 kWh/m²a


Sonstiges: Das Haus Edition Rot strahlt eine ganz besondere Harmonie aus, hier spürt man die Liebe zum Detail. Helle, warme Farben betonen den lichten Stil des Hauses, der durch die großzügigen Glasflächen noch unterstrichen wird. Das Elternschlafzimmer mit Ankleide und fast bodentiefer Giebelverglasung bietet Zugang zu einer traumhaften Loggia. Im Sommer ergibt sich so ein wind- und blickgeschütztes Kuschelplätzchen. Auf die überdachte Terrasse gelangt man vom Esszimmer aus durch eine spezielle Schiebefalttüre. Auch von der Küche aus hat man jederzeit freien Blick in die Natur. Eine pfiffige Idee ist das große Rundfenster im Wohnzimmer. Individuell können alle Bereiche im Erdgeschoss mittels leichtläufiger Schiebewände variabel verändert werden - Wohnen in seiner schönsten Form.

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: