Allgäu

Gasbrennwerttechnik, Dachau

Energetische Optimierung der Heizungsanlage

neue Kesselanlage
neue Kesselanlage
alte Kesselanlage
alte Kesselanlage

Das Fitnesscenter hat einen Warmwasserverbrauch von 8000 ltr pro Stunde. Darum war eine Kesselleistung von 2500 KW installiert. Wir haben ein Konzept vorgelegt, mit dem wir die Kesselleistung auf 800 KW reduzieren konnten. Gleichzeitig haben wir auf moderne Gasbrennwerttechnik umgestellt. Durch die Umstellung auf Gas konnte der Wirkungsgrad der Anlage zusätzlich erhöht werden, und Brennstoff eingespart werden.

Installation eines modernen Frischwassersystems um die Hygiene des Trinkwassers zu verbessern

Die Anlage wurde von uns geplant und installiert

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: