Allgäu

Effizienzhaus 70, Ermengerst

Energetische Komplett-Sanierung.

Standort: 87487 Ermengerst
Objekttyp: Einfamilienhaus 
Architekt: Architekturbüro Michael Felkner

Sanierung Wohnhaus Peters

Leistungen: Bestandsaufnahme
EnEV-Berechnungen, Dampfdiffusionsberechnungen
Energiekonzept, Ausschreibungen, Baubegleitung

Baujahr: 1964
Planung: ab 03/2013
Realisierung: 05/2013 bis 10/2013
Beheiztes Volumen: 382,6 m³
Gebäudenutzfläche: 122,4 m²
Energiestandard: KfW Effizienzhaus 70
Primärenergiebedarf: 35,6 kWh/m²a
Heizwärmebedarf: 52,4 kWh/m²a
Heizung: Holzpelletskessel
Solar: 12 m² große Solaranlage
Wärmeübertragung: Wand- und Deckenstrahlheizflächen
Lüftung: Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Dachsparren: freigelegt, Schalung aus OSB Platten
Außenwände:  mit Hölzern aufgedoppelt, dazwischen 28 cm Zellulose sowie durchgehende Putzträgerplatte aus Holzweichfaser
Kellerdecke: Spezialdämmung 8 cm wegen geringer Raumhöhe
Fenster:  unbehandelte Lärche, 3-fach-Verglasung

Sonstiges: Der Bauherr konnte hier aufgrund seiner beruflichen Kenntnisse viel Eigenleistung einbringen. Unterstützt wurde er dabei von uns über das KfW-Programm Baubegleitung und die ausführenden Handwerker.

 

 

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: