Allgäu

Kinderkrippe in Passivhausstandard, Friesenried

Gesamtensemble für die Kinderbetreuung Krippen + Kindergartenkinder

Standort: 87654 Friesenried
Objekttyp: Neubau Kinderkrippe
Architekt: müllerschurr.architekten

Baujahr: 2014

Planungsgedanke: Kindergartenstandort als Gesamtensemble  für die Kinderbetreuung Krippen + Kindergartenkinder

Konstruktion: Holz- Ständerbau, Lärchenholz- und Plattenfassade, Hochwärmegedämmte Bodenplatten + Aussenwand + Dachkonstruktion, Passivhausfenster, zentrale LA mit WRG, nicht unterkellert

Ökologische Aspekte: Holzkonstruktion Innen/ Aussenwände/ Dachkonstruktion, Gefache mit Holzfaserdämmungen ausgefüllt

Fenster: Passivhausfenster
Verglasung: Dreischeiben-Isolierverglasung
Eingangstür: Passivhaustüre
Luftdichtheit: n50 Wert erreicht: 0,27
Energiebezugsfläche/evt. Wohnfläche: 164,7 m² PHPP
Heizung: Nahwärmeversorgung über Kindergarten Friesenried
Warmwasser: Durchlauferhitzer
Lüftung: Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Heizwärmebedarf: 12 kWh/m²a

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: