Förderprogramme-Datenbank

Fördermittel

für Private

Wer als Privatmann baut oder saniert, profitiert besonders häufig von Förderungen. Neben den attraktiven Darlehen und Zuschüssen der Kreditanstalt für Wiederaufbau gibt es eine ganze Reihe von Fördermöglichkeiten auf Landes- oder Regionalebene.

Zusätzlich werden einzelne Techniken oft mit Förderungen bedacht, beispielsweise das Nutzen regenerativer Energieträger oder der Einbau sparsamer Heiztechnik.

Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten Sie nutzen können.

Fördermittel

für Vermieter

Unabhängig davon, ob man als Einzelperson oder Institution Wohnraum vermietet: Stets ist Wirtschaftlichkeit ein oberes Gebot. 

Dazu zählt auch, bei Neubau, Modernisierung und Instandhaltung auf Fördermöglichkeiten und damit günstige Finanzierungsvarianten zurückzugreifen.

Recherchieren Sie hier, welche Fördermöglichkeiten für Ihre Maßnahmen nutzbar sind.

Fördermittel

für Kommunen

Kommunen unterhalten Liegenschaften, der Instandhaltungs- und Betriebsaufwand nimmt einen bedeutenden Teil des Haushalts ein. 

Im Besonderen für die energetische Modernisierung stehen oft öffentliche Mittel bereit. Das Nutzen von Förderungen vereint wirtschaftliches agieren und kommunale Klimaschutzziele.

Wir informieren Sie hier zu den durch Kommunen nutzbaren Programmen.

Fördermittel

für gewerbliche Nutzer

Gewerbetreibende, kleine- und mittlere Unternehmen, Betreiber von Gebäuden des produzierenden Gewerbes und Dienstleistungsunternehmen. Auch in diesen Zielgruppen ist Energieeffizienz immer häufiger wichtiges Thema. 

Welche öffentlichen Mittel für die Modernisierung von Gebäuden und Anlagen verwendet werden können, erfahren Sie hier

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Um diesen Service zu nutzen benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie diesen noch nicht installiert haben, bekommen Sie ihn kostenlos hier.
  • Die Texte der Förderprogramme sind zum Teil verkürzt. Einige Programme werden häufig geändert oder haben kurze Laufzeiten. Eine Gewähr für die jederzeitige Aktualität des Programminhaltes kann insofern nicht übernommen werden. Rechtsverbindliche Informationen erhalten Sie unter den genannten Antragsadressen.
  • Die Inhalte der Förderdatenbank sind das Ergebnis aufwändiger Arbeit und urheberrechtlich geschützt. Eine gewerbliche Nutzung oder sonstige ungefragte Übernahme der Inhalte für andere als private Zwecke wird in keinem Fall und in keiner Form geduldet.

eza!-energieberatung

Musterprojekte

Erprobte Projekte zum Ideen Holen und Nachmachen:

hier geht es zur Übersicht

Energiezukunft Allgäu

Die Energiezukunft - im Allgäu hat sie längst begonnen oder ist bereits Alltag. Das zeigen eine Reihe von Leuchtturm-Projekten, die allgäuweit Energiewende und Klimaschutz umsetzen.

eza!-Bewertung

Für die Firmen des Netzwerks eza!-partner und die eza!-energieberatung ist Ihre Bewertung sehr wichtig. Nur so können wir unsere Qualität  hoch halten und weiter verbessern. Jede Bewertung nimmt an einer Verlosung teil.

zur Bewertungsseite