Lüftungskonzepte für Wohngebäude

Die Anforderungen an eine energieeffiziente und luftdichte Gebäudehülle bei gleichzeitiger Sicherstellung eines Mindestluftwechsels erfordert detaillierte Kenntnisse über Lüftungskonzepte. In diesem Seminar erfahren Sie welche Lösungen die kontrollierte und bewusste Lüftung mit oder ohne Wärmerückgewinnung bietet, auch bezüglich Lufthygiene und Behaglichkeit. Normen und Regelwerke bilden dazu die Basis.

Termin

31.03.2017

8:30 bis ca. 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

eza!-Haus, Burgstraße 26, 87435 Kempten (Allgäu)

Informationen und Anmeldemöglichkeit

Weitere Details zum Seminar finden Sie hier

zur Onlineanmeldung

Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes

Dieses Fachseminar ist für die Verlängerung anerkannt mit
9 Unterrichtseinheiten Wohngebäude
3 Unterrichtseinheiten Energieberatung im Mittelstand
3 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude

Voraussetzungen

Erfahrung im Bereich energieoptimiertem Bauen und / oder Ausbildung zum Energieberater