Allgäu

Einrichten einer Energieberatungsstelle

Sie wollen Ihren Bürgern, wie in vielen bayerischen Gemeinden, auch die Dienstleistung einer kostenlosen und unabhängigen Energieberatung anbieten? Eine gute Entscheidung, denn so können Sie neben einem Beitrag zu Klimaschutz und Energieeinsparung auch deutliche Impulse für die lokale Wirtschaft setzen.

Ansprechpartner für diese und folgende Leistungen ist Manuel Allgaier (Tel.: 0831-960286-70).

Energieberatung vor Ort zu Hause

Im Rahmen der Vor-Ort-Angebote, die eza! in Zusammenarbeit mit Kommunen anbietet, können Bürger verschiedene Dienstleistungen in Anspruch nehmen, bei denen ein Energieberater zu ihnen nach Hause kommt. Dazu zählen Heizungsvisite, Gebäudecheck, Solarcheck und Stromsparcheck.  

Veranstaltungen

Zum Thema

Energie-Hoigarte
Ein eza!-Energieberater kommt in eine Kommune und steht für Fragen aus der Bevölkerung zu den Themen Energieeffizienz und energetischen Bauen und Sanieren zur Verfügung. Der Energie-Hoigarte ist als eine Art Stammtisch organisiert, bei dem verschiedene Themendiskutiert werden.

Vortragsabend 
Ein eza!-Energieberater referiert über ein gewünschtes Thema im Rahmen eines eigens organisierten Vortragsabends, einer Veranstaltung (Gewerbeschau) oder Versammlung.

Infostand
Im Rahmen einer Veranstaltung (Gewerbeschau, Messe, Markt) berät ein eza!-Energieberater am eza!-Messestand zu allen Fragen rund um Energieeffizienz undenergetisch Bauen und Sanieren.