Allgäu
Loading

Effiziente Lichtplanung in Sonthofen

Optimierung der Beleuchtungsanlage

Das Projekt:

Das Gymnasium Sonthofen war in die Jahre gekommen. Es wurde general saniert. Dazu gehörte auch ein völlig neues Beleuchtungskonzept.

Maßnahmen:

Erschwerend kam hinzu, dass die Sanierung der Gebäude im laufenden Betrieb (ohne Container) stattfand.

Ein wesentlicher Bestandteil der integralen Planung war die Optimierung der Beleuchtungsanlage. Im Vordergrund stand dabei die bestmögliche Nutzung des verfügbaren Tageslichts für die Raumbelichtung.


Ergebnisse:

Nun steht das Gebäude samt erneuerter Beleuchtung fit für die kommenden Generationen jwieder zur Verfügung. Die Energieersparnis durch die neue Lichtplanung beträgt 345 %.

Das Projekt wurde durch die DBU, dena und BMU gefördert.


Technische Daten:

Größe des Objekts: 12345 qm
Anschlusswert alte Beleuchtung: 12345 KW
Anschlusswert neue Beleuchtung: 1234 KW
Energieverbrauch alte Beleuchtung: 12345 KW
Energieverbrauch neue Beleuchtung: 12345 KW
Energieersparnis: 345 %

Bauherr: Stadt Sonthofen
Objekt: Generalsanierung Gymnasium Sonthofen
Realisierung: 08.2009 bis 10.2012
Lichtplanung: ratec licht, Lindenberg

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: