Allgäu

Vor-Ort-Beratungen für Ihre Bürger

Sie wollen in Ihrer Kommunen bei den Bürgern das Bewusstein für Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energie stärken und die Hausbesitzer zu konkreten Schritten motivieren? Mit den Aktionen Check-Dein-Haus und Check-Dein-Dach bieten Ihnen eza! und Verbraucherzentrale effektive Instrumente dafür.

Sie können Check-Dein-Haus und Check-Dein-Dach als einen Service Ihrer Stadt oder Gemeinde für Ihre Bürger präsentieren. Den Großteil des Organisationsaufwandes übernimmt eza! für Sie.

Check-Dein-Haus

Energieberatung in Heizungskeller

eza! und Verbraucherzentrale Bayern bieten mit der Aktion Check-Dein-Haus eine Möglichkeit, die Bürger einer Gemeinde oder eines Stadtteils sehr gezielt anzusprechen, zu informieren und zur energetischen Sanierung ihrer Gebäude zu motivieren. Damit können viele Hauseigentümer erreicht werden, die sich sonst nicht mit dem Thema der energetischen Gebäudemodernisierung befassen würden.

Das Ziel

Das Ziel der Beratungsaktion Check-Dein-Haus ist es, private Hausbesitzer zu energetischen Sanierungsmaßnahmen zu motivieren.

Der Weg

Mit einem Brief des Bürgermeisters werden die Hauseigentümer in einem ausgewählten Gebiet informiert und erhalten ein für sie kostenloses Angebot für einen Gebäudecheck.

Mit einer Musterberatung für die Presse, mit Vortragsabend oder Infostand wird die Öffentlichkeit informiert.

Bei den interessierten Hauseigentümern werden in einem Aktionszeitraum die Gebäudechecks durchgeführt. Dazu sind Honorar-Energieberater der Verbraucherzentrale im Einsatz. Die Eigentümer erhalten im Nachgang einen standardisierten Kurzbericht mit Handlungsempfehlungen zugesandt.

Ihr Ansprechpartner bei eza!
Manuel Allgaier
E-Mail: allgaier(at)eza-allgaeu.de
Telefon: 0831-96 02 86 70

Check-Dein-Dach

Energieberatung im Garten

Die Aktion Check-Dein-Dach von eza! und Verbraucherzentrale Bayern läuft nach einem ähnlichen Muster wie Check-Dein-Haus ab - nur dass hier die Bürger einer Gemeinde oder eines Stadtteils sehr gezielt über die Möglichkeiten zur Nutzung der Solarenergie informiert werden.

Das Ziel

Das Ziel der Beratungsaktion Check-Dein-Dach ist es, private Hausbesitzer zur Nutzung von Sonnenenergie zu motivieren.

Der Weg

Mit einem Brief des Bürgermeisters werden die Hauseigentümer in einem ausgewäehlten Gebiet informiert und erhalten ein für sie kostenloses Angebot für einen Eignungs-Check Solar.

„Mit einer Musterberatung für die Presse, mit Vortragsabend oder Infostand wird die Öffentlichkeit informiert.

„Bei den interessierten Hauseigentümern werden in einem Aktionszeitraum die Eignungs-Check Solar durchgeführt. Dazu sind Honorar-Energieberater der Verbraucherzentrale im Einsatz. Die Eigentümer erhalten einen standardisierten Kurzbericht mit Handlungsempfehlungen zugesandt.

Ihr Ansprechpartner bei eza!
Manuel Allgaier
E-Mail: allgaier(at)eza-allgaeu.de
Telefon: 0831-96 02 86 70

Zum Thema