Allgäu
13. Januar 2020

Am 17. Januar Gebäudetechnik-Kongress in Murnau

Unabhängige und fundierte Informationen über effiziente Gebäudetechnik - das verspricht der Gebäudetechnik-Kongress am 17. Januar in Murnau. Der Kongress richtet sich an öffentliche und private Auftraggeber sowie Architekten. Neben den Hochschulprofessoren Werner Schenk und Volker Stockinger sowie dem Wirtschaftswissenschaftler Dr. Uwe Kirst zählt eza!-Geschäftsführer Martin Sambale zu den Referenten. Veranstalter ist das Ingenieurbüro Edenhofer, Mitglied des eza!-Partnernetzwerks.

Mehr zum Gebäudetechnik-Kongress in Murnau