Allgäu
14. Januar 2020

Neues aus dem Kurs- und Seminarprogramm von eza!

Ende Januar startet das eza!-Bildungsprogramm 2020 - mit topaktuellen Themen für Baufachleute. Den Anfang macht am 31. Januar das Seminar Detailentwicklung Gebäudehülle. Am 13. und 14. Februar folgen die Seminare Hydraulischer Abgleich und Geschosswohnungsbau im Quartier. Bei Letzterem zeigt der Architekt und Stadtplaner Dr. Burkard Schulze Darup auf, wie zukunftsfähiger Geschosswohnungsbau in wirtschaftlicher Form mit hohem Nachhaltigkeitsstandard umgesetzt werden kann.

Zum Weiterbildungsangebot von eza!