Allgäu

Auszubildende/r Veranstaltungskauffrau/-mann (m/w/d)

  • Du besitzt soziale und kommunikative Kompetenz?
  • Du arbeitest gerne kunden- und teamorientiert?
  • Du bist kreativ und besitzt Improvisationstalent?          
  • Du bist motiviert, Neues zu lernen?

Dann ist eine Ausbildung zum/-r Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d) bei eza! genau das Richtige für Dich!

Veranstaltungskaufleute übernehmen Aufgaben bei der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen. Sie konzipieren, koordinieren und vermarkten Veranstaltungsdienstleistungen unter Beachtung ökonomischer, ökologischer sowie rechtlicher Grundlagen. 

Wichtig in Zeiten von Corona: eza! organisiert nicht nur Messen und ähnliche Veranstaltungen mit Besuchern, sondern auch zahlreiche Online-Veranstaltungen wie Online-Kurse und Online-Netzwerktreffen, die auf großes Interesse stoßen.

Unser derzeitiger Auszubildende Maximilian Notz erklärt schon mal in einem Video, warum er persönlich eza! als Ausbildungsstelle nur empfehlen kann.

Zum Video
 

Ausbildungsschwerpunkte

Schwerpunkte bei der Ausbildung sind beispielsweise die betriebliche Organisation, Kommunikation und Kooperation, Arbeitsorganisation, Marketing und Verkauf, kaufmännische Steuerung und Kontrolle, betriebliches Rechnungswesen, Controlling und Finanzierung, Personalwirtschaft, Projektmanagement.

Im Rahmen der Ausbildung erlernen Veranstaltungskaufleute verschiedenste Fähigkeiten. Dazu gehört zum Beispiel die Mitwirkung an Konzepten für Veranstaltungen, das Erarbeiten und die Präsentation von Marketingkonzepten, die Betreuung von Kunden, das Erstellen von Ablaufplänen, das Arbeiten im internationalen Umfeld, die Kalkulation kaufmännischer Geschäftsvorgänge, die Bearbeitung personalwirtschaftlicher Vorgänge und vieles mehr!

Gerade in der heutigen Zeit ist die Nutzung moderner Kommunikations- und Informationssysteme ein wichtiger Bestandteile des Arbeitsalltags. Unsere Auszubildenden werden in diesem Bereich bei Interesse gezielt extern geschult und weitergebildet, um auch in Zukunft den wachsenden Anforderungen im digitalen Bereich gerecht werden zu können.

Vorteile bei eza!

  • eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung
  • Vergütung laut IHK-Tabelle (ggf. auch höher)
  • bei guten Leistungen Verkürzung möglich
  • Arbeiten im schönen Allgäu und im Zentrum Kemptens (viele Möglichkeiten zur Gestaltung der Mittagspause)
  • flexible Arbeitszeit
  • gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (Bushaltestelle direkt vor der Tür)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familiäre und einzigartige Arbeitsatmosphäre
  • Mitarbeit  in einem Team, das die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz vorantreibt

Deine Qualifikation

Für die Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d) solltest Du mindestens die mittlere Reife und am besten einen Führerschein der Klasse B besitzen.

Außerdem solltest Du Teamfähigkeit, Organisationstalent und Zuverlässigkeit mitbringen und selbstständig arbeiten können. 

Deine Bewerbung

Deine Bewerbung (für den Ausbildungsbeginn im September 2019) mit Lebenslauf, Zeugnissen und Praktika-Bestätigungen sendest Du bitte bis 19. März per E-Mail an: info(at)eza-allgaeu.de.

Dein Ansprechpartner ist Manuel Allgaier (0831/96028670, allgaier(at)eza-allgaeu.de)

Übersicht Jobs bei eza!