Allgäu

Auf einen Blick

Der Energiemasterplan für den Landkreis Ostallgäu ist gemacht, nun geht es an die Umsetzung der Maßnahmen für den Klimaschutz. Der Fokus soll dabei auf die energetische Gebäudesanierung gelegt werden. Um die Bürger des Ostallgäus und dem Umkreis darüber zu informieren, veranstalten der Landkreis Ostallgäu, die Stadt Marktoberdorf und eza! die Bau- und Energietage Ostallgäu - in diesem Jahr zum vierten Mal.

Wann: 2./3. Dezember 2017
Wo: MODEON, Schwabenstraße 58, 87616 Marktoberdorf
Öffnungszeiten: 9.30 bis 17 Uhr

Eintritt frei

Anmeldeformluar für Aussteller
Standplan Freigelände
Standplan MODEON

Alle Infos zum energieeffizienten Bauen und Sanieren

Zum Thema

Auch bei der 4. Auflage der Bau- und Energietage Ostallgäu werden wieder über 40 Aussteller erwartet, die sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien beantworten.

Zudem stehen rund 50 Vorträge auf dem Programm, in denen alle Aspekte einer energieoptimierten Bauweise behandelt werden: Von der bestmöglichen Wärmedämmung für Dach und Fassade, über moderne Fenster, Heizungs- und Solartechnik bis hin zur Förderung solcher Maßnahmen.