eza! gibt Antworten auf Ihre Energiefragen

Sie suchen Antworten auf Energiefragen? Die bekommen Sie bei eza!, dem Energie- und Umweltzentrum Allgäu – kompetent und neutral! Egal ob als Privathaushalt, Hausbesitzer, Bauherr, Handwerker, Architekt, Kommune oder Unternehmen: bei eza! sind Sie gut beraten. eza! treibt die Energiewende im Allgäu voran, mit einem umfangreichen Spektrum an Beratungsangeboten, Dienstleistungen und Projekten. Getragen wird eza! von einer breiten Trägerschaft aus Wirtschaft, Kommunen und Initiativen des Allgäus.

Bau- und

Energieberatung

Qualifizierte Bau- und Energiefachleute suchen, Energieberater, Musterprojekte und Förderprogramme

Weiterbildung

und Veranstaltungen

Kurse und Seminare für Baufachleute, Infobörsen für Hausbesitzerinnen und Bauherren

Zum Bildungsprogramm
Zu den Veranstaltungen

Kommunen

European Energy Award, Kommunale Gebäude und Anlagen, Energieberatung für Ihre Bürger, Angebote für Schulen und Kindergärten

Unternehmen

Energieberatung & -audit, Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030, Energieeffizienz-Netzwerke, Betriebliches Mobilitätsmanagement

Aktuelles

Hochwasser in Bayern: Kostenlose Vor-Ort-Beratung bei Heizungs- und Gebäudeschäden

Verbraucherzentrale Bayern und eza! starten kostenloses und unbürokratisches Beratungsan-gebot für Geschädigte der Flutkatastrophen.

Regionalworkshop zur Sektorenkoppelung

Wie können Kommunen lokale Potenziale erkennen? Welche Technologien werden Teil der zukünftigen Wärmeversorgung sein? Fragen, denen der Regionalworkshop zur Sektorenkopplung am 27. Juni nachgeht.

"Gscheid saniert": 1500 Euro Preisgeld für vorbildlich modernisierte Gebäude

Jetzt beim Wettbewerb "gscheid saniert" mitmachen und mit etwas Glück 1.500 Euro gewinnen. Bewerbungsschluss für die nächste Runde ist der 31. Juli 2024

Neueste Energietipps

Das Foto zeigt eine Wärmepumpe im Garten

So steigt die Lebensdauer der Wärmepumpe

Effizient und klimafreundlich heizen – dafür steht die Wärmepumpe. Aber wie sieht es mit der Lebensdauer der Geräte aus? Und wie kann man sie verlängern?

Zum Energietipp

CO2-Abgabe: Bei Öl und Gas droht der Preisschock

Fachleute gehen davon aus, dass Heizen mit Öl und Gas immer teurer wird. Der steigende CO2-Preis ist ein Grund dafür.

Zum Energietipp
Photovoltaikanlage auf Mehrfamilienhäusern

Mieterstrom – Solarpaket bringt Erleichterungen

Mit dem Solarpaket hat die Bundesregierung den Weg frei gemacht, damit auf Mehrfamilienhäusern mehr Photovoltaikanlagen errichtet werden. Das muss man wissen.

Zum Energietipp