Allgäu
Loading

Wohngebäude Neubau

Effizienzhaus 40 in Buchloe

Einfamilienhaus zertifiziert

Das Projekt:

Unter Einsatz von natürlichen Baustoffen bei den kompletten Wand-, Decken -u. Dachkonstruktionen sollte ein Haus entstehen, das zugleich mit der modernsten Haustechnik ausgerüstet ist.

Maßnahmen:

Die Massivholzmauern mit vorgehängter verputzter Fassade wurden mit Holzfaser-Einblasdämmung gedämmt. Es kamen Kunststoff-Passivhausfenster mit 3-fach Verglasung zum Einsatz. Zur Beheizung wurde eine Sole-Wärmepumpe mit Flächenkollektoren die durch eine Ringole bewässert werden eingebaut.EineZentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ergänzt das System.

Technische Daten

Konstruktion: Massivholzmauer mit vorgehängter verputzter Fassade, U-Wert 0,123 W/m²K
Von innen nach außen: Rigidur 15mm, Instalationsebene gedämmt 60mm, BSP (Massivholz) 100mm, Holzständer 200mm mit Einblasdämmung Holzfaser, 60mm Holzfaserputzrägerplatte,Sichtdachstuhl
U-Wert 0,117 W/m²K mit Holzfaserdämmung
Fenster: Passivhausfenster Kunststoff  U-Wert 0,74W/m²K
Verglasung: 3-fach Verglasung
Energiebezugsfläche/evt. Wohnfläche: 232,50 m²
Heizung: Sole Wärmepumpe mit Erdkollektoren
Lüftung: Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und Sommerbypass
Heizwärmebedarf: 11,79 kWh/m²a

 

Standort: 86807 Buchloe
Objekttyp: Effizienzhaus 40 zertifiziert
Ausführung: Taufratshofer Bichtele GmbH
Baujahr: 2016

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: