Allgäu
Loading

Wohngebäude Neubau

Effizienzhaus in Rettenberg Vorderburg

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Holz-Pelletanlage, Planung und Ausführung mit viel Eigenleistungen

Das Projekt:

Es sollte ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung entstehen. Die Bauherren wünschten sich eine
Holz-Pelletanlage. Die Planung sollte eine Ausführung mit viel Eigenleistungen vorsehen.

Maßnahmen:

Der gesamte Baukörper wurde unter Verwendung von ökologischen Materialien und Biomasse errichtet. Es wurde für einen guten sommerlichen Wärmeschutz gesorgt. Einhaltung von Brandschutz und Schimmelschutz wurde strengstens beachtet. Wo immermöglich, kamen regionale Produkte zum Einsatz. So entstand ein Sichtdachstuhl mit darüberliegendem energetischen und statischem Dachstuhl.  Eine ökologische Bausweise wurde in allen Ausführungen beibehalten. Die Holzbalkendecken mit Zwischenböden wurden verputzt bwz. mit Altholz verkleidet. Es kam ein Naßestrich mit Fußbodenheizung zur Ausführung.

Ergebnisse

Erreicht wurde ein KfW-Effizienzhaus 55.

Kundenstimme: "Firma Rietzler überzeugte durch sehr gute Beratung und Planung, sowohl aus architektonischer als auch energetischer Sicht. Auch die Möglichkeit von Eigenleistungen und preisbewusstem Bauen wurde hervorragend meinen Bedürfnissen angepasst und dann auch umgesetzt.So entsteht für mich ein wunderschönes und bezahlbares Schmuckstück! Andreas Jäger

Technische Daten

Konstruktion: U Werte: Dach und Wände ca. 0,15 W/gmK
Energiebezugsfläche/Wohnfläche: 247,2 qm
Heizwärmebedarf: 34,6kWh/m²a
Primärenergiebedarf: 20,6kWh/m²

Standort: 87549 Rettenberg Vorderburg
Objekttyp: Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Durchführung: Rietzler Holzbau GmbH
Sanierungszeitraum/Fertigstellung: 2018/2019

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: