Allgäu
Loading

Wohngebäude Neubau

Neubau Einfamilienhaus als Effizienzhaus in Weiler

Massivbauweise, Pelletheizung

Das Projekt:

Der Bauherr wünschte sich ein Einfamilienhaus mit Keller und Doppelgarage. Er wollte selbst viel Eigenleistung einbringen.

Maßnahmen:

Der gesamte Baukörper wurde in Massivbauweise erstellt. Beim Thema Heizungsanlage hatte der Bauherr die klare Vorstellung eine Biomasseheizung mit Pellet zu  installieren. Die Fenster wurden als Holz-Alu ausgeführt mit 3-Fachverglasung. Als Haustüre wurde eine Holztüre mit Seitenteil eingebaut. Beim Estrich wurde ein klassischer Zementestrich verwendet im Erd- und Dachgeschoß. Der Fußboden im Kellergeschoß wurde die Bodenplatte geglättet ausgeführt und kein zusätzlicher Estrich eingebaut.


Ergebnisse:

Das Einfamilienhaus wurde mit Effizienzhaus 55 Standard fertiggestellt.


Technische Daten:

Ht`= 0,244 W/(m²K)
Qp = 18,89 kWh/(m²a)
An = 284,6 m²
U-Wert Wand EG & DG: 0,20 W/(m²K), 
U-Wert Wand KG: 0,24 W/(m²K), 
U-Wert Oberste Geschoßdecke: 0,12 W/(m²K)
U-Wert KG-Boden: 0,17 W/(m²K)

 
 
Standort:
89296 Weiler
Objekttyp: EFH, Neubau, Massivbauweise, KfW 55
Baujahr: 2021
ausführender eza!-Partner:
Energieberatung Salzgeber

 

Folgende eza!-Partner waren an dem Projekt beteiligt: